Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Willkommen bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenkammer vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts alle Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Regionalkonferenz Ost "Inklusiv gestalten" 21. April 2017 in Schwerin

„Inklusiv gestalten – Ideen und gute Beispiele aus Architektur und Stadtplanung“ lautet das Thema der bundesweiten Veranstaltungsreihe, die von den Architektenkammern in Deutschland in Zusammenarbeit mit der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen Verena Bentele und der Bundesarchitektenkammer durchgeführt wird.

Sie sind herzlich eingeladen zur vierten Regionalkonferenz am

21. April 2017, ab 13.00 Uhr im
Ludwig-Bölkow-Haus der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin
.

Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung folgendes

Anmeldeformular als beschreibbare PDF


Informationen zum Programm:

Programm als PDF


Einladung: Landeskonvent Baukultur Mecklenburg-Vorpommern 2017

Am 12. Mai 2017 ab 11.30 Uhr wird der „Landeskonvent Baukultur Mecklenburg-Vorpommern“ im Goldenen Saal des Justizministeriums, Neustädtisches Palais, in Schwerin stattfinden.

Alle Architekten und Planer des Landes sind herzlich dazu eingeladen, sich gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Kommunen, Berufsverbänden sowie den regionalen Akteuren aus den Bereichen Wirtschaft, Planung und Bau in Form von themenbezogenen „Tischgesprächen“ auszutauschen. Ideen, Anregungen und spezifische Handlungsempfehlungen für M-V sollen dabei in verschiedenen Gesprächsrunden diskutiert und formuliert werden.  

Programm

11:45-12:15 Uhr
Grußwort

Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

12:15-13:00 Uhr
Fachvortrag

Reiner Nagel, Vorsitzender der Bundesstiftung Baukultur den
Vorstellung des Baukulturberichts 2016/2017 „Stadt und Land“ mit gesondertem Bezug zu Mecklenburg-Vorpommern

13:00-13:45 Mittagimbiss

13:45-15:30 Uhr
Werkstatt-Tische

Austausch zu Kernthmen der Baukultur in M-V mit Architekter, Planern und Vertretern aus Politik, Kommunen und Verbänden sowie regionalen Akteuren auc der Wirtschaft, Planung und Bau.

15:30-16:30 Uhr
Plenum

Schlaglichter auf die Werkstätten – Vorstellung der Handlungsempfehlungen  

Fragen und Anmeldungen richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@ak-mv.de oder per Fax 0385 59079-30.

Diese Veranstaltung wird mit 3,5 Fortbildungsstunden anerkannt.

Aktuelles

21.03.2017

Wismarer DIAlog-Reihe | Die neuen Termine im Frühjahr

Die neuen Termine der Wismarer DIAlog-Reihe stehen fest: Immer mittwochs während der Vorlesungszeit lädt die Fakultät für Gestaltung der Hochschule Wismar zur Reihe...    mehr Infos

24.02.2017

Deutscher Architekturpreis 2017 ausgelobt!

Mit dem Deutschen Architekturpreis sollen für die Entwicklung des Bauens in der Gegenwart beispielhafte Bauwerke ausgezeichnet werden. Den gesamten Auslobungstext finden Sie hier....    mehr Infos

10.02.2017

Unterschwellenvergabeordnung – UVgO

Bekanntmachung: Hinweisen möchten wir auf die Veröffentlichung des Bundesanzeigers vom 7. Februar 2017. Dieser gibt die aktuelle Verfahrensordnung für die Vergabe öffentlicher...    mehr Infos

Veranstaltungen

28.03.2017 - 9:00 bis 17:00 Uhr

Praxisgerecht sanieren

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt.   mehr Infos


28.03.2017 - 9:30 bis 15:45 Uhr

Serielles Bauen - Bauen für die Zukunft

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit insgesamt 5,0 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


30.03.2017 - 9:00 bis 16:00 Uhr

Barrierefreies Bauen: Konzept und Nachweis für öffentliche Gebäude

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 5,5 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


Architektensuche


 

Bauherrenmappe als PDF


Die aktuelle Auflage der Arbeitsmappe „Vom Traum zum Haus – Wegweiser für private Bauherren" können Sie ab sofort kostenlos als PDF-Datei herunterladen.
Die Materialien enthalten systematische und gezielte Fragestellungen und Übungen mit zahlreichen anschaulichen Fotoillustrationen, Zeichnungen und Grafiken zum besseren Verständnis auf dem Weg zum Traumhaus.

Bauherrenmappe (2013) als PDF (9,5 MB) (kostenfrei)

Broschüre 2016

Titel: Broschüre Landesbaupreis 2016
Die Broschüre "Landesbaupreis 2016" kann ab sofort <hier> heruntergeladen werden.